Premiere des neuen Suzuki Jimny

„Jimny. Kennt keine Grenzen“ heißt es bei uns am 27. Oktober von 10 bis 14 Uhr. Die Neuauflage des legendären 4x4-Klassikers erlebt schon jetzt einen unglaublichen Run.

Einen ersten Blick können sie auch auf den neuen Suzuki Vitara werfen, der ebenfalls aktuell im Autohaus eingetroffen ist.

Zwei Jahrzehnte nach dem Debüt der ersten Generation und mit fast 50 Jahren Suzuki Allradhistorie im Rücken erobert der neue Jimny die Herzen. Mit kantigem Design, funktionalem Innenraum und leistungsfähiger Allradtechnik bleibt er auch in seiner Neuauflage ein authentischer Offroader. Den unverwechselbaren Stil seines populären Vorgängers reichert er mit noch mehr Praktikabilität und Funktionalität an.

Die klassisch-kantige Form des Jimny signalisiert nach wie vor kompromisslose Geländetauglichkeit und kommt jetzt eine Spur moderner daher. Dazu passen sieben attraktive Außenlackierungen, darunter drei Zweifarben-Lackierungen mit schwarzem Dach. Das Gepäckabteil lässt sich durch Umklappen der im Verhältnis 50:50 geteilten Rücksitze auf 377 Liter Ladevolumen erweitern – 53 Liter mehr als beim Vorgänger.

Zum zuschaltbaren ALLGRIP PRO Allradantrieb mit Geländeuntersetzung gesellt sich ein 1,5-Liter-Benzinmotor mit 75 kW (102 PS). Die Kraftübertragung erfolgt serienmäßig über ein manuelles Fünfganggetriebe, optional ist ein Vierstufen-Automatikgetriebe verfügbar.  Erstmals ist in einem Suzuki neben zahlreichen weiteren Sicherheitsfeatures auch eine Verkehrszeichenerkennung an Bord.

Kraftstoffverbrauch Suzuki Jimny 1.5 ALLGRIP: innerorts 7,7 l/100 km, außerorts 6,2 l/100 km, kombinierter Testzyklus 6,8 l/100 km; CO2-Ausstoß: kombinierter Testzyklus 154 g/km (VO EG 715/2007)
Kraftstoffverbrauch Suzuki Jimny 1.5 ALLGRIP AT: innerorts 8,4 l/100 km, außerorts 6,9 l/100 km, kombinierter Testzyklus 7,5 l/100 km; CO2-Ausstoß kombinierter Testzyklus 170 g/km (VO EG 715/2007)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok